Blasenentzündung – Blasenentzündung-Informationen und Behandlung

Blasenentzündung ist eine häufige bakterielle Infektion der Blase, die vor allem Frauen betrifft. Es kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden und könnten wieder auftreten bei einem Patienten, wenn diese bestehen nach der Behandlung. Zum Glück gibt es verschiedene, sehr wirksame Behandlungsmethoden zur Verfügung, die lindern können die unangenehmen Symptome einer Blase Infektion schnell und zuverlässig.

Sie können kaufen, die klinisch erwiesen, Zystitis Behandlungen Trimethoprim und Nitrofurantoin einschließlich Rezept von euroClinix. Die Medikation wirksam behandelt die Bedingung, minimiert die Dauer der Infektion und reduziert die Symptome. Nach Abschluss einer vertraulichen online-Konsultation wird einer unserer registrierten ärzte überprüfen Ihre medizinischen Angaben und stellen Sie eine gültige Verschreibung, wenn Sie geeignet sind, für die Behandlung. Unsere Apotheke bereitet die Medikamente in einer diskreten Verpackung und versprüht mit kostenloser Lieferung am nächsten Tag an den Ort Ihrer Wahl.

Was ist Blasenentzündung?

Blasenentzündung ist eine häufige Blasenentzündung, die fast alle britischen Frauen erleben irgendwann in Ihrem Leben. Während wiederkehrende Anfälle sind auch Häufig, Blasenentzündung ist eine Harmlose Infektion für die meisten, aber die Symptome können unangenehm sein, so dass die meisten Frauen suchen Behandlung zur Linderung der Beschwerden und beschleunigen die Dauer der Erkrankung. Dies kann in form von over-the-counter-Tabletten oder Beutel, oder als wirksam erwiesen verschreibungspflichtige Medikamente.

Zystitis-Symptome, und die Infektion selbst, sind auch wahrscheinlicher, bei Frauen, die Schwanger sind, zunehmend sexuell aktiv sind oder die nur über Ihre Wechseljahre. Die Infektion ist in der Regel mild und während Schmerzmittel sind oft verwendet, um die Symptome, Antibiotika kann auch vorgeschrieben werden, wenn die Infektion mild zu schweren. Während kleine Anfälle kann nachlassen leicht mit Hilfe von Schmerzmitteln und viel Flüssigkeit, viele Frauen suchen Behandlung zu begrenzen, die Zeit und die Symptome zu verhindern, dass die Infektion von immer schlimmer.

Obwohl Zystitis betrifft einen sensiblen und privaten Bereich – und nur selten werden aufgefordert, durch eine sexuell übertragbare Infektion – die Bedingung selbst nicht verursacht als ein STI.

Bakterielle cystitis und interstitielle Zystitis

Für die meisten Darmbakterien verursacht einen Anfall von Zystitis. Es ist häufiger bei Frauen, weil die Harnröhre – die Röhre, die vertreibt Urin aus dem Körper – ist kürzer als die der Männer, und deshalb können Bakterien leichter infizieren die Blase. Es ist immer noch möglich für Männer zu erleben Blasenentzündung. In diesem Fall, Männer werden ermutigt, besuchen Sie den Arzt, wie es ist als ungewöhnlich. Interstitielle Zystitis verursacht durch die Entzündung, nicht-bakterielle und ist ziemlich selten.

Was sind die Ursachen Blasenentzündung?

Die erste Ursache für eine Blasenentzündung ist die Blase zu infizieren. Warum die Blase sich infiziert hat, könnte das Ergebnis von einem oder einer Reihe von Faktoren. Sexuelle Aktivität ist die Hauptursache für Blasenentzündungen, wie es sein kann, einfach, Bakterien zu übertragen und infizieren den falschen Bereich. Sex bezogen Zystitis wird oft als „honeymoon-Zystitis“. Sowie sex, im folgenden wurden bekannt, die Blasenentzündungen verursachen:

  • Persönliche hygiene
  • Enge synthetische Unterwäsche
  • Diabetes
  • Volle Blase
  • Schwangerschaft und Nachgeburt
  • Sexuell übertragbare Infektionen Sexuell übertragbare Infektionen (selten)
  • Bestimmte Parasiten (selten)
  • Frauen, die Katheter kann auch eine erhöhte Anfälligkeit

Für die interstitielle Zystitis, einige Ursachen sind bestimmte Medikamente, Seifen und parfümierte Produkte, diabetes -, Strahlen-Therapie und eine Autoimmun-system.

Blasenentzündung Symptome

Symptome der Blasenentzündung können vielfältig in Ihrer Ausprägung für eine Reihe von Frauen, und jeder Anfall kann sich auch verändern, je nach Ursache erwähnt. Sobald Sie hatte eine Blasenentzündung einmal, wird es einfacher, zu unterscheiden, the tell-tale signs und Behandlung erhalten, die so bald wie möglich, bevor Sie eskalieren:

  • Brennen oder stechen beim urinieren
  • Harndrang
  • Blut im Urin
  • Bauchschmerzen
  • Erkältung-Symptome; Schmerzen und übelkeit

Zystitis kann unangenehm sein, aber es gibt viele Methoden, die arbeiten, zu heilen die Blase Infektion vollständig. Dazu gehören einfache Schmerzmittel, verschreibungspflichtige Medikamente und over-the-counter-Kapseln. Trinken Sie viel Flüssigkeit und Ruhe ist auch wichtig.

Wie um zu verhindern Blasenentzündung

Die Verhinderung der Infektion ist relativ einfach, vor allem, wenn Sie beim ermitteln der Ursachen wenn Sie neigen zu wiederkehrenden Ausbrüchen, und besteht im wesentlichen aus üben gute hygiene.

  • Viel Wasser trinken
  • Wasserlassen möglichst bald nach sexuelle Aktivität
  • Vermeiden Sie rauhe Geschlechtsverkehr
  • Das Rauchen
  • Waschen mit klarem Wasser
  • Die Vermeidung von duftenden Seifen und Parfüms
  • Ändern Verhütungsmethoden, wenn Sie eine Membran
  • Tragen Sie bequeme Unterwäsche aus Baumwolle

Diese Optionen helfen zu beschränken und die große Menge der Bakterien, die würde angesammelt haben, in die Harnröhre, ob beim sex oder durch normalen täglichen Aktivitäten. Wenn Sie leiden unter mehreren Infektionen oder sind in einem größeren Risiko der Ansteckung mit der Infektion, ist es ratsam, dass Sie urinieren mindestens einmal alle drei Stunden. Vermeiden Sie die Verwendung eines leistungsstarken deos oder Parfüms in den Genitalbereich, da diese die Haut reizen können und letztendlich dazu führen, dass eine Infektion als gut.

Der größte Mythos rund um Blasenentzündungen ist das trinken von cranberry-Saft. Während das trinken von cranberry-Saft kann helfen, die Infektion Auftritt, haben Sie eine Blasenentzündung, es gibt keine Hinweise darauf, dieses Besondere Getränk hilft. Viele fühlen es ist der Zufall, der trinken von Flüssigkeiten. Jedoch, einige haben herausgefunden, dass cranberry-Saft kann verhindern, dass eine Infektion Auftritt.

Wie zur Behandlung von Blasenentzündung

Für diejenigen mit leichten bis schweren Blasenentzündung, oder Frauen, die Erfahrung, die immer wiederkehrenden Anfälle, Rezept Blasenentzündung-Behandlung stehen, sollten Sie haben eine unangenehme Infektion. Dies ist auch geeignet für diejenigen, die wissen, die Infektion eskalieren. Bewährte Antibiotika-Behandlungen zur Verfügung, um bei euroClinix sind Trimethoprim und Nitrofurantoin.

Minimale Fälle von Zystitis in der Regel nicht verlangen, Antibiotika oder verschreibungspflichtige Medikamente. Frauen, die leiden unter dieser Instanzen sind in der Regel empfohlen, viel Wasser zu trinken, da Sie glaubt, dass dies hilft bei der Beseitigung der Bakterien aus der Harnröhre. Schmerzmittel und over-the-counter Medikamente werden Häufig verwendet, in diesen Situationen dazu beitragen, einige der Beschwerden. Die sexuelle Aktivität wird nicht empfohlen, egal wie mild der Infektion ist, wie diese können den Zustand verschlechtern.

Wie kann ich kaufen eine Blasenentzündung-Behandlung online?

Sie können kaufen Sie Ihre Zystitis Behandlung online in UK bei euroClinix, um vollständig zu heilen Ihre Infektion in form von Trimethoprim und Nitrofurantoin. Nach Abschluss der kostenlosen und vertraulichen Beratung, dies ist an unseren Arzt, beurteilen Ihre EIGNUNG für die Behandlung vor dem schreiben Sie ein Rezept. Das Rezept wird dann an unsere Apotheke, die verzichten auf das gewünschte Medikament und liefern es Ihnen. Verschreibungspflichtige Medikamente für mehr schwere oder rezidivierende Zystitis ist in der Regel angeboten, anstelle von over-the-counter-Behandlungen wie es behandelt die Infektion selbst schnell und effektiv anstatt einfach nur die Linderung der Symptome.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.